Hl. Barbara Kapelle

Einsam steht die Kapelle auf einem Hügel etwas oberhalb Wengen.

Die Hl. Barbara Kapelle steht in einer sehr schönen Lage, etwas erhöht auf einem Hügel über dem Dorf Wengen. Die Einweihungsurkunde der Kapelle, die außerdem als zweiten Schutzpatron den Hl. Florian hat, stammt aus dem Jahre 1491.

Die Hl. Barbara ist die Schutzpatronin der Bergleute. Es wird vermutet, dass diese von Bergknappen, welche im Valparola-Tal das am Monte Pora gewonnene Eis verhütteten, erbaut wurde. Einer Überlieferung zur Folge, soll im Nahen Tolpei früher Silber abgebaut wurde, was ebenfalls darauf hinweisen könnte, weshalb die Schutzpatronin der Bergleute hier eine Kapelle hat.

Besonderes wertvoll, mit artistischen und historischen Wert, ist das Gemälde an der Außenwand der Kapelle. Es handelt sich dabei um eine Kreuzigung mit Maria und Johannes in freier Landschaft.

Die Hl. Barbara Kapelle ist mit einer knappen Gehstunde vom Dorfzentrum von Wengen erreichbar.

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Plan Murin
    Hotel

    Hotel Plan Murin

  2. Apartaments Tino
    Ferienwohnungen

    Apartaments Tino

  3. Ciasa Röns
    Ferienwohnungen

    Ciasa Röns

  4. Ciasa Raut
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Ciasa Raut

  5. Albergo Ciurnadù
    Hotel

    Albergo Ciurnadù

Tipps und weitere Infos