Kulinarische Events

Wintersport und Spitzengastronomie ergänzen sich prächtig - dies zeigen die kulinarischen Events im Skigebiet Alta Badia.

Bis 2016 fand jedes Jahr der “Chef’s Cup Südtirol” auf der berühmten Gran Risa-Piste statt: Im Zentrum standen 100 Spitzenköche und Weinproduzenten sowie eine Reihe an sportlichen Wettkämpfen. Gegründet wurde die Veranstaltung von Norbert Niederkofler, Küchenchef mit drei Michelin Sternen. Diese beliebte Veranstaltung wurde von “Care’s - The ethical chef days” abgelöst, während denen Norbert Niederkofler seit 2017 jeden Januar internationale Spitzenköche, die besten Weinproduzenten und Lebensmittelexperten in Alta Badia versammelt.

Zu Beginn der Skisaison im Dezember werden hingegen die sechs Michelin-Sterne des Tales gefeiert: Der “Michelin-Sterne Brunch” eröffnet die kulinarische Saison auf den Pisten von Alta Badia. 10 Gourmet-Rezepte werden vorgestellt, die 10 Sterneköche auf 10 Hütten in Alta Badia kochen. Diese werden dann den ganzen Winter über angeboten.

Eine weitere bekannte Veranstaltung auf den Skipisten ist “De dl vin”, die Wine Skisafari im März, wo die besten Südtiroler Rot- und Weißweine sowie Südtiroler Sekte verkostet werden können: Sie werden auf den Hütten im Skigebiet mit Südtiroler Speck serviert. Ladinische Gerichte zu Großmutters Zeiten stehen hingegen bei der “Roda dles Saus”, der “Gastronomischen Runde” im Mittelpunkt, die ebenfalls im März eine ganze Woche lang im Gebiet Heilig Kreuz stattfindet.

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel La Majun
    Hotel

    Hotel La Majun

  2. Hotel Villa Tony
    Hotel

    Hotel Villa Tony

  3. Hotel Tofana
    Hotel

    Hotel Tofana

  4. Hotel Fanes
    Hotel

    Hotel Fanes

  5. Dolomites Chalet La Bercia
    Ferienwohnungen

    Dolomites Chalet La Bercia

Tipps und weitere Infos