Skigebiet Alta Badia

Mitten in den Dolomiten, am Fuße der Sellagruppe, liegt dieses Skigebiet der Sonderklasse.

La Villa, S. Cassiano, Corvara, Colfosco, Pedraces und La Val nennen sich die sechs Dörfer, die gemeinsam ein traditionsbewusstes und sehr gut eingerichtetes Tourismusgebiet darstellen, und natürlich auch für Wintersportler jede Menge zu bieten haben.

Der Skifahrer und Snowboarder findet hier rund 130 km perfekt präparierte Pisten. Und auch der Anschluss zur einmaligen Sellaronda ist hier gegeben.

Alta Badia ist als Top-Skigebiet bekannt und die Kombination der Natur und ihrer beruhigenden Wirkung mit dem ausgetüftelten Angebot der Wellnesshotels und der Action in den touristischen Zentren in Alta Badia ist umwerfend.

Wintersaison 2017/2018: 02.12.2017 - 08.04.2018 *
Öffnungszeiten: 08.30 - 16.30 Uhr
Höhenmeter: 1.324 - 2.778 m ü.d.M.
Pistenkilometer: 130 km (70 km leicht, 52 km mittel, 8 km schwer)
Aufstiegsanlagen: 9 Umlaufbahnen, 31 Sessellifte, 13 Skilifte
Rodelbahnen: 3 Bahnen (Rodelweg Spëscia-Armentara, 10 km / Trù liösa Foram, 3,5 km / Rodelweg Cherz-Plateau-Jägerweg, 2 km)
Langlaufloipe: 30 km Loipen (Langlaufzentrum Alta Badia, 26 km / Corvara - Kolfuschg, 4 km)
Weitere Informationen: Tel. +39 0471 836176, info@altabadia.org

* Die Daten können je nach Schnee- und Wetterlage variieren!

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Ciasa Soleil
    Hotel

    Hotel Ciasa Soleil

  2. Maierhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Maierhof

  3. Parkhotel Planac
    Hotel

    Parkhotel Planac

  4. Albergo Ciurnadù
    Hotel

    Albergo Ciurnadù

  5. Hotel Fanes
    Hotel

    Hotel Fanes

Tipps und weitere Infos